Diese Frage kann Ihnen erst Ihr Kontaktlinsenoptiker nach erfolgter Messung Ihrer biometrischen Gegebenheiten beantworten.
Es kommt darauf an, ob Ihr Astigmatismus von Ihrer Hornhaut (wie zumeist) oder von Ihrer Augenlinse (seltener) verursacht wird. Es sind auch Kombinationen möglich. Weiters kommt es auf die Höhe des Astigmatismus (Hornhautverkrümmung) an. Bei formstabilen Linsen ist die Korrekturvielfallt um einiges grösser als bei weichen Linsen.