Auch beim Autofahren sind Kontaktlinsen teilweise besser geeignet als Brillen.

Ebenso wie beim Sport ist das Verletzungsrisiko bei Unfällen geringer und die dringend notwendige Sicht nach allen Seiten wird nicht durchs Fassungsgestell versperrt. Gerade bei den zur Zeit vorherrschenden Modebrillen, die breite Bügel aufweisen, hat man das Gefühl als würde man Scheuklappen für Pferde tragen. Diese können die Sicht stark beeinträchtigen. Natürlich gewöhnt sich der Träger auch an diesen neuen Umstand seiner Brille und wird mit der Zeit den Kopf automatisch für den seitlichen Blick mehr drehen als zuvor…

Bei starker Sonneneinstrahlung oder im Scheinwerferlicht kann es passieren, dass die Brillengläser durch die Spiegelung blenden. Dieses Unfallrisiko besteht bei Kontaktlinsen nicht. Wer dennoch lieber auf korrigierte Sonnenbrillen setzt, muss unbedingt auf Qualitäts-Gläser setzen, die aussen UND innen gut entspiegelt sind!

Kontaktlinsen bieten natürlich im Sommer (als auch im winterlichen Schnee) den vorteil, jede Sonnenbrille tragen zu können. Beschlagene Brillengläser im Winter sind mit Kontaktlinsen ebenfalls kein Thema!

Kontaktlinsen können also offensichtliche Vorteile bringen und sind gerade als Sehhilfenergänzung eine tolle Sache. Mit den heutigen Linsenmaterialien ist eine Kontaktlinsenanpassung meist kein Problem mehr! Wer also vor X Jahren mal versuchte Kontaktlinsen zu tragen, und scheiterte, sollte heute getrost einen neuen Versuch starten. Die Erfolgschancen sind absolut vorhanden!

Einen der besten Kontaktlinsenanpasser finden Sie hier, bei swiss Optik-Brawand aus Bern, zu dem die Kunden selbst aus anderen Kantonen strömen!

Günstige Kontaktlinsen aller bekannten Markennamen mit Qualitätsgarantie und Haltbarkeitsgarantie finden Sie zum Nachkauf bei swiss-kontaktlinsen.ch, dem schweizer Kontaktlinsen-Shop vom Augenoptiker!