Die richtige Bezeichnung ist Augeninnendruck. Das Auge ist ein Hohlorgan, das durch seinen Inhalt – vorwiegend Glaskörper und Kammerwasser – in seiner Form stabil gehalten wird. Das Kammerwasser steht unter einem bestimmten Druck, der – ähnlich wie der Luftdruck im Autoreifen – für die Stabilität des Auges sorgt. Kammerwasser Das Kammerwasser wird im Auge im ...weiter lesen